Marketing für Anfänger

Marketing für Anfänger: jetzt geht’s los!

1. November 2019 9:54

Gratulation! Sie sind Besitzer eines Online Shops. Weiss auch jemand davon? Haben Sie interessierte Besucher? Nach dem Shop-Aufbau stellt sich für viele Unternehmer die Frage, wie Sie potenzielle Kunden überhaupt auf die Seite bekommen. Marketing heisst das Stichwort. Doch lassen Sie sich vom «M»-Wort nicht einschüchtern. Wir zeigen Ihnen einfache Tipps für einen gelungenen Start.

Präsentieren Sie sich von Anfang an richtig

Stellen Sie sich vor Sie öffnen am Morgen Ihr physisches Lädeli, wie jeden Tag. Was machen Sie? Sie schauen ob alles seine Richtigkeit hat – die Auslage ist aufgeräumt, fehlende Artikel werden rasch aufgefüllt und vor der Tür wischen Sie noch kurz das Trottoir. Genau das Gleiche sollten Sie mit Ihrem Online Shop machen; denn auch das gehört zu Marketing dazu. Folgende Punkte sind einfach zu beachten und sehr wirksam:

Schreibfehler – der Teufel steckt im Detail: Lesen Sie die Texte auf Ihrer Seite und Produktbeschriebe nochmals ruhig durch. Denn offensichtliche Schreibfehler können potenzielle Kunden schnell abschrecken.

Das Inventar ist aktuell: Nichts ist frustrierender, als wenn ein Kunde ein Produkt bestellt und später informiert werden muss, dass es eigentlich nicht mehr verfügbar ist.

Produktpräsentation

Bilder sagen mehr als tausend Worte: Online können Kunden das Produkt nicht anfassen oder anprobieren. Stellen Sie sich vor, Sie sehen online ein Kleidungsstück. Die erste Frage ist «Wie sieht das an mir aus?». Da hilft es, wenn es mehrere Bilder gibt und Personen es im Bild tragen. Dies geht auch mit anderen Produkten sehr einfach. Und nicht vergessen: die Bilder müssen eine gute Qualität haben! Unscharfe Bilder will niemand sehen.

Zwei für Eins? 50% Rabatt? Marketing muss nicht kompliziert sein

Um Artikel im eigenen Online Shop zu bewerben, brauchen Sie kein Marketing-Zertifikat. MyCOMMERCE hat einfachste Funktionen bereits integriert. Überlegen Sie für welche Produkte und auch an welchen Tagen Promotionen für Ihr Geschäft Sinn ergeben.

Rabatt auf MyCOMMERCE Käse

Rabattcoupons: Möchten Sie bestimmte treue Kunden belohnen? Oder eine spezifische Zielgruppe angehen? Rabattcoupons geben Ihnen hier freie Hand.

Mengenrabatt: Haben Sie von einem Produkt zu viele Artikel im Lager? Dann raus damit! Mengenrabatte regen Kunden an mehr zu kaufen.

Sale: Winter- oder Neujahr-Sale? Black Friday oder vielleicht Cyber Monday? An speziellen Tagen können Sie Kunden mit reduzierten Produkten glücklich machen.

Hallo? Ist da jemand?

Sie haben Ihren Shop aufgeräumt? Check. Sie haben Produkte mit Anreizen versehen? Check. Sie kommen den Verkäufen nicht mehr hinterher? Nein! Da sind Sie nicht alleine. Viele Unternehmer haben Mühe gefunden zu werden und potenzielle Kunden überhaupt auf den Shop zu bringen. Wir haben einige Tipps für Sie:

Erzählen Sie es ALLEN: Familie, Freunden, Ex-Freunden… einfach allen. Mund-zu-Mund Propaganda ist gratis und kann sehr wirksam sein.

Streuen Sie Ihren Shop online: Gibt es in Ihrer Branche gewisse Verzeichnisse, Blogs oder Foren? Publizieren Sie dort einen Beitrag oder Link. Je höher die Chance gefunden zu werden, desto besser.

SEO: Optimieren Sie Ihren Shop für Google. Google ist Ihr Freund!

Mailings: Haben Sie bereits einen Kundenstamm? Trauen Sie sich und verschicken Sie ein E-Mail oder Newsletter. Zeigen Sie, dass es Ihre Produkte jetzt auch online gibt.

Bezahlte Werbung: Wenn Sie wissen wer Ihre Kunden sind, wo sie zu finden sind und was sie wollen – dann empfehlen wir Ihnen bezahlte Werbung, um die Reichweite Ihres Shop stark zu erhöhen. MyCOMMERCE bietet einfache Anbindungen an Google Shopping und Facebook. Wenn Sie noch unsicher sind, lernen Sie Ihre Kunden und deren Bedürfnisse online zuerst kennen.

Wie Sie sehen, steckt viel hinter dem «M»-Wort, aber Angst muss man davor nicht haben. Mit bereits wenigen kleinen Tricks können Sie Ihre Produkte gezielt positionieren, vermarkten und Ihre Marke erfolgreich im Markt platzieren.

Mehr Informationen und Anleitungen finden Sie hier in unserem Hilfecenter:


Footer